Rupprecht-Gymnasium

Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium

Am Rupprecht-Gymnasium gibt es für die verschiedenen Altersgruppen der Schüler entsprechende Chöre.

Die Schüler der 5. und 6. Klassen erlernen im Unterstufenchor einstimmiges und mehrstimmiges Singen in Liedern, Kanons und zwei- bis dreistimmigen Chorwerken. Dabei werden deutsche, aber auch fremdsprachige Lieder aus allen Gegenden der Erde gesungen. Sehr beliebt sind bekannte Lieder aus Film und Fernsehen.
Ab der 7. Jahrgangsstufe besuchen Schüler den Schulchor. Dort lernen sie weiterhin mehrstimmiges Singen, das inzwischen bis zur Vierstimmigkeit reicht, da im letzten Schuljahr erfreulicherweise ein deutlicher Zuwachs an Männerstimmen zu verzeichnen ist. Im Schulchor werden hauptsächlich für Chor arrangierte Pop-Songs, Filmmusik oder Ausschnitte aus Musicals gesungen. Die etwas älteren oder erfahreneren Schüler proben regelmäßig zusätzlich, um ihre Kompetenzen zu stärken und so unter anderem auch eine bessere Vorbereitung auf das Singen in der Oberstufe zu erhalten.