Rupprecht-Gymnasium

Naturwissenschaftlich-technologisches und
Sprachliches Gymnasium

Das Berliner Marionetten-Theater „Aristo-Funny“ kam ans Rupprecht-Gymnasium am 19.2.2016, am Tag der Zeugnisse.

Die Schauspieler reisten mit einem kleinen LKW an, hatten ihre Bühne und ihre selbst geschnitzten Puppen dabei. Sie stellten sich kurz vor und fingen dann sofort an. Das Theaterstück drehte sich um die Abenteuer des Odysseus. Ob der Riese Polyphem, oder die Zauberin Kirke, niemand konnte ihn auf seinem Weg nach Ithaka zu seiner Frau Penelope und seinem Sohn Telemachos hindern!

Die Puppen waren sehr fantasievoll gestaltet, allerdings sah man hin und wieder die Hände der Marionettenspieler, was aber die gute Geschichte um die Irrfahrten des Siegers von Troja ausglich. Nach dem Stück kamen die Schauspieler von der Bühne und beantworteten alle unsere Fragen. Wir durften uns hinter der Bühne alle Marionetten anschauen.

Als das Theater vorbei war, gab es erst einmal einen großen Applaus und dann endlich Zeugnisse!

Amelie, Adrian, David und Than, alle aus der 6c